Art of Music Studio

In unregelmäßigen Abständen finden in den Räumlichkeiten von Art of Music Studio Workshops statt. Die Themenbereiche varrieren – von einer grundsätzlichen Einführung in die Tonstudiotechnik bis hin zu speziellen Themen (z.B. Drum-Recording) wird eine große Palette an Kursinhalten angeboten.

Termine

auf Anfrage

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten eine komplette Stereoanlage anschliessen können (möglichst nicht nach Bedienungsanleitung, sondern nach eigenem Verstehen), evt. leichte Homerecording-Erfahrung.

Themengebiete

Eine umfassende Einführung in die Tonstudiotechnik beginnend mit den Basisinformationen.

  • Schall, Klang, Obertöne, Lautstärke usw.
  • Equipment (Mischpulte, Multitrackmaschinen (Band & Computer), dynamikbearbeitende Geräte, Effektgeräte sowie entsprechende Plugins)
  • Mikrofonie (wie mikrofoniert man, bzw. welches Mikro kommt wo zum Einsatz)
  • Signalübertragung (wie kommt die Musik vom Mikro/Instrument zum Hörer und was passiert unterwegs)
  • Reelle Aufnahmesituationen, die zueerst einfach sind, dann komplexer werden (Aufnahme auf Band/Computer, Pegel, unabhängige Monitormischung usw.)
  • Reelle Mixdown-Situationen mit einem kompletten Song (Dynamikbearbeitung, EQ-ing, Effekte usw.)

Alle Bereiche werden sowohl theroretisch als auch praktisch behandelt. Dabei können alle Kursteilnehmer selbst am Pult stehen und Hand anlegen.

Anmeldung

Workshop-Anmeldung per Tel. oder E-Mail:
Tel. 04172 / 9873881
E-Mail: info@artofmusicstudio.de

Aktualisiert am 24. April 2012

© 2017 · art of music studio · 34q, 0,217s

Copyright ©2004-2009 artofmusicstudio, Jens Lück